Mit der Menstruationstasse Zeit sparen

zeit sparen menstruationstasseMenstruationstassen müssen nur sehr selten geleert werden- und genau das kann dir bei vielen Gelegenheiten wertvolle Zeit sparen. Wenn du nicht gerade die Periode deines Lebens durchläufst, wirst du zumeist 8 Stunden haben, bis du eine Menstruationstasse das nächste Mal wechseln musst. Dank ihres großen Reservoirs stört sie sich nämlich nicht daran, dass du sie länger nicht wechselst. Denn in diesem Verhältnis gibst du vor, wie es zu laufen hat- und der Menstruationstasse bleibt nichts anderes übrig, als das zu schlucken. Auch für sie ist das Leben nun mal kein Ponyhof.

 

yuuki menstruationstasse kaufen

 

Ein Wechsel der Menstruationstasse kostet dich kaum Zeit

Zugegeben: Wenn man das erste Mal eine Menstruationstasse in den Händen hält, kann einen das Gefühl überkommen, man bräuchte alle Zeit dieser Welt, um sie sich einzuführen. Die Tasse falten, und dann wie nochmal...? Aber du wirst sehr rasch merken, dass du eine Menstruationstasse in genauso kurzer Zeit einführen und entfernen kannst, wie einen Tampon. Du wirst das schnell lernen. Weil es nämlich sehr einfach ist. Und dann wird dich das Wechseln deiner Tasse keine unnötige Zeit kosten, vielmehr wirst du sie sparen.

 

Die Menstruationstasse lässt dich ausschlafen

Weil du eine Menstruationstasse über Nacht nicht wechseln musst, hast du viel mehr Zeit, um dich deinen Träumen zu widmen. Das nervenaufreibende, nächtliche Aufstehen, um den Hygieneschutz zu erneuern, kannst du dir sparen. Mach die Augen einfach wieder zu und schlafe weiter, heißt die neue Devise. Und nebenbei: Natürlich kannst du nackt schlafen, wenn du das möchtest. Die Tasse kümmert sich um alles Weitere.