Wie kann eine Menstruationstasse etwas für meine Gesundheit tun?

gesundheit menstruationstasseDie Benutzung einer Menstruationstasse bietet dir einige Vorteile- und einer davon ist, dass sie einen aktiven Beitrag zu deiner Gesundheit liefern kann. Und einen Beitrag dazu kann sie gleich auf mehreren Ebenen liefern. Zum einen schont sie deinen Körper und unterstützt ihn gleichsam bei der Abwehr von Infektionen im Intimbereich. Des Weiteren kann dich eine Menstruationstasse dabei unterstützen, eine gesunde Beziehung zu deinem Körper aufzubauen. Aber gut, lass uns das Thema Menstruationstasse und Gesundheit genauer unter die Lupe nehmen.

 

Positive Einflüsse der Menstruationstasse auf den Körper

Fangen wir doch gleich mit einem der größten Übel an: Es gibt keine Berichte darüber, dass es bei der Anwendung einer Menstruationstasse jemals zu einem TSS (Toxic Shock Syndrome) gekommen ist. Das TSS kommt durch die giftigen Ausscheidungen von Bakterienansammlungen im Körper zustande, und ist ein lebensbedrohliches Übel. TSS ist übrigens auch der Grund, warum man Tampons nach wenigen Stunden wechseln und eigentlich nie über Nacht tragen sollte, um seine Gesundheit zu schützen.

 

yuuki menstruationstasse kaufen

 

Die Menstruationstasse fördert die Gesundheit der Scheide

Die Menstruationstasse trocknet deine Scheide auch an den weniger starken Tagen der Regelblutung nicht aus. Dadurch schont sie die Schleimhäute des Intimbereichs, und erhält das natürliche, feuchte Scheidenklima. Das hat zum einen ganz handfeste Vorteile, wenn du beispielsweise Lust auf Sex hast. Vor allem schützt die Menstruationstasse damit aber deine Gesundheit. Denn ist besagter Schutzfilm durch eine Austrocknung gestört, steigt deine Anfälligkeit gegenüber Pilzen und Bakterien rasant an. Die Verwendung einer Tasse ist vor allem dann, wenn du generell zu einer trockenen Scheide neigst, förderlich für deine Gesundheit.

 

Die Menstruationstasse und das gesunde Selbstbewusstsein

menstruationstasse gesundheitEine positive Auswirkung der Menstruationstassen auf die Gesundheit wird oft übersehen: Sie kann etwas für dein geistiges Wohlbefinden leisten. Du wirst durch den intensiveren Kontakt mit deinem Körper eine engere Beziehung zu deiner Sexualität aufbauen. Denn eine Menstruationstasse erlaubt dir einen anderen Blick auf dein Menstruationsblut, außerdem bekommst du ein besseres Gefühl dafür, wie stark deine Blutung ist. Und die Menstruationstasse wird dein Auge dafür schärfen, dass deine Menstruation nichts mit Schmutz zu tun hat. Das betrifft dich nicht? Dann sei froh, denn es laufen auch noch heutzutage noch viele Frauen herum, denen ihre Periode in erster Linie peinlich und ekelhaft erscheint, ohne dass sie wissen, warum sie so empfinden.

 

Menstruationstassen als Mikroskope

Wenn du eine Menstruationstasse verwendest, wirst du regelmäßig dein Menstruationsblut sehen. Das hat nicht nur die unserer Meinung nach positiven Auswirkungen auf deine geistige Gesundheit, sondern kann auch ganz real dabei helfen, Krankheiten und andere Bedrohungen für die Gesundheit früh zu erkennen. Wer beispielsweise einen Tampon verwendet, kennt das Menstruationsblut vor allem als das Zeug, das den Tampon schmutzig macht. Wer aber eine Tasse benutzt, wird bald wissen, wie sein Menstruationsblut im "Normalfall" aussehen wird. Auffällige Veränderungen des Ausflusses werden dann oft sehr früh selbst erkannt, noch bevor  andere Symptome auftreten. Die Menstruationstasse als Schutz für deine Gesundheit? Du wunderbares, kleines Ding!